Rote Bete-Maracuja-Smoothie

 Rote Beete-Maracuja-Smoothie

Wenn du es süß-sauer magst, dann ist das hier eine erfrischende Variante für ein Sommergetränk - ein feuerroter Augen- und Gaumenschmaus. Er bringt dich in Schwung, vor allem wenn du mal einen Durchhänger hast


 

Rote Beete-Maracuja-Smoothie

Zubereitung 5 Minuten

FÜR 2 PERSONEN

ca. 200g Rote Bete
1 Karotte, mittelgroß 
1/2 Stange Sellerie
Ingwer, frisch und nach Geschmack
1 Glas Maracujasaft

Gemüse waschen, ggf. schälen, klein schneiden, mit den Maracujasaft in den Hochleistungsmixer geben und einen leckeren Smoothie zaubern. 

Falls der Drink zu intensiv nach Rote Bete schmeckt, füge ein wenig Maracujasaft hinzu.