Rucola-Cashewcreme

 Rucola-Cashewnuss-Creme

Diese Cashewcreme passt für viele Anlässe. Sie ist besonders cremig, schmeckt herzhaft-würzig und passt sehr gut zu Crackern oder aufs Brot.

 

Rucola-Cashewcreme

Zubereitung 10 Minuten
Quellzeit Cashewkerne 2-3 Stunden

FÜR 4-6 PERSONEN

1/2 Schale frischer Rucola, mild
1/2 Tasse Cashewkerne, eingeweicht
3-4 EL frisches Wasser, ggf. etwas mehr
1 EL Hefeflocken
etwas Zitronensaft
Salz
Pfeffer, frisch gemahlen

 

Alle Zutaten in die Küchenmaschine geben und zu einer Creme verarbeiten - ggf. noch etwas Wasser hinzugeben.

Die Creme hält sich ca. eine Woche im Kühlschrank.