Hochzeit - vegan feiern mit Freunden und Familie

Feiere Deine vegane Hochzeit mit einem unvergesslichen Hochzeitsmenü. Ob Vorspeise, Hauptspeise oder Nachspeise - wir greifen auf erprobte und eigens entwickelte vegane Rezepte zurück.

Hochzeit - Vegan feiern

Hochzeiten werden noch nicht häufig mit einem rein veganen Menü gefeiert, aber es werden von Jahr zu Jahr mehr. Unsere Hochzeit liegt schon einige Jahre zurück und wir hatten damals kein veganes Hochzeitsmenü. Schade.

Heute würden wir unsere Gäste nur noch mit einem veganen Catering bewirten, auch wenn einige der Gäste sicherlich noch nie bewusst ein veganes Menü zu sich genommen haben. Das ist aber auch ein großer Vorteil, den wir auf unseren Caterings beobachten dürfen. Für fast alle Gäste wird damit das Menü deiner Hochzeit zu einem besonderen Erlebnis. Wir haben bis heute stets durchwegs positive Resonanz auf unsere veganen Menüs erhalten. Selbst eine bayrische Hochzeit haben wir schon komplett vegan kulinarisch begleitet - und das heißt schon was.

Manche Kommentare der Gäste wiederholen sich:

  • „Ich hätte nie gedacht, dass man so gut vegan essen kann.“

  • „Ich bin überzeugter Fleischesser und hatte echt Bedenken, dass ich satt werde.“

  • „War das Menü echt alles aus Pflanzen und ohne tierische Produkte? Selbst die Nachspeise?“

  • „Was war denn in der Sauce? Wie kann man denn einen solchen Geschmack ohne Fleisch erhalten?“

Vegane Küche auf einer Hochzeit

Das Brautpaar für diese Hochzeit lebt bereits viele Jahre vegan und für sie war es nicht ganz einfach jemanden zu finden, der ein veganes Menü zaubert. Selbst die Eigentümer der Mietlocation konnten nicht weiter helfen und hätten höchstens ein vegetarischen Menü anbieten können.

Wie gut, dass die Braut Lisa mit Corinna die Ausbildung zum Plant Based Chef & Nutritionist gemacht hat. So wusste sie auf jeden Fall, an wen sie sich wenden konnte. Und gerade weil wir selbst so gut verstehen wie wichtig es ist auf einem Fest köstlich zu speisen, haben wir auch gerne die Mühe und den Weg auf uns genommen.

Das durchwegs liebevolle und besondere Fest fand auf dem Luisenhof in der Nähe von Chemnitz statt. Die Hochzeitstafel wurde mit einer stimmungsvollen Tischdekoration eingedeckt und das Vegane Hochzeitsmenü in Abstimmung mit dem Brautpaar für die Gäste kreiert.

Vegane Hochzeit - Ein neuer Trend?

Auf jeden Fall werden in naher Zukunft immer mehr Hochzeiten gefeiert, die ein rein veganes Menü haben möchten. Wir haben auch schon Anfragen von Brautpaaren gehabt, die sich nicht ausschließlich vegan ernähren, aber ganz bewusst ein veganes Menü anbieten möchten.

Für alle Gäste einer solchen Hochzeit, die sich bereits vegan ernähren, ist es definitiv besonders. Selbst wir beide waren bis heute noch nie auf einer rein veganen Hochzeit als Gast eingeladen, sondern standen immer in der Küche. Die Feste auf denen wir eingeladen werden sind für uns kulinarisch nicht gerade ein tolles Erlebnis. Natürlich wissen all unsere Verwandten und Freunde, dass wir uns rein vegan ernähren. Dennoch erhalten wir oft nur etwas vegetarisches und wenn es vegan ist, dann ist es - sorry - fast immer eine Enttäuschung, da die Köche einfach keine Erfahrung haben mit einer hochwertigen veganen Küche. So nehmen wir vorsichtshalber immer öfter ein kulinarisches Notfallpaket mit.

Ein veganes Hochzeitsmenü, das schmeckt

Damit dieser besondere Tag für das Brautpaar auch kulinarisch ein Gaumenschmaus wird, kreieren wir eigene vegane Menüs. Wir kochen grundsätzlich frisch, ohne Zusatzstoffe und gerne beziehen wir alles so regional wie möglich. Vom „Gruß aus der Küche" bis zum „süßen Abschluss“ wird nichts dem Zufall überlassen und wer wünscht, dem greifen wir auch mit der Dekoration auf dem Tisch unter die Arme. Unsere Teller richten wir mit viel Liebe zum Detail an und freuen uns, wenn es auch rund um den Teller einfach passt.

Veganes Hochzeitsmenü

Gruß aus der Küche

Geröstete Lupine - aromatische Tomate aus dem Garten vom Luisenhof - Gurkenjoghurt

Vorspeise

Bunter Salat aus der Gärtnerei Jolling mit vier Köstlichkeiten
Dattelspeck - geröstete Aprikose mit Frischkäse - BBQ Tofu Linsen Bällchen - geräucherte Paprika

Hauptspeise

Tempeh Bourguignon mit gefülltem Kartoffelknödel und mariniertem Jollinger Minigemüse

Nachspeise

Süsses Dreierlei
Weißes Schokomousse mit Pistazien-Mandel-Salzkaramell - Schokosufflè mit Vanillesauce - Mango Sorbet mit gerösteter Kokosraspel

Vegan heiraten - Gerne am Chiemsee oder auch bei Dir

Möchtest Du auch ein veganes Menü für deine Hochzeit oder einen besonderen Anlass? Gerne vermitteln wir besondere Orte wie zum Beispiel die Gärtnerei Jolling am Chiemsee, von denen wir unser Gemüse beziehen. Und wenn du bereits einen Ort hast und dir noch erfahrene vegan Köche fehlen, dann wende dich gerne an uns. Wir freuen uns über deine Anfrage.