Rhabarber-Tarte mit Kompott - glutenfrei


 Rhabarber-Tarte mit Kompott - glutenfrei

 Eine fruchtige Tarte, die Lust auf den Sommer macht. Der erste Rhabarber ist da, und zusammen mit fruchtigen Erdbeeren und Zimt schmeckt das Kompott köstlich-erfrischend zur Tarte. 

 

Rhabarber-Tarte mit Kompott - glutenfrei

Zubereitung ca. 30 Minuten
Backzeit ca. 35 - 45 Minuten

FÜR EINE TARTE

BODEN
300 g Reismehl
100 g Alsan
50 g Rohrzucker
etwas Zitronenabrieb
1 Prise Kardamom
1 Prise Zimt
1 Prise Salz

CREME
175 ml Reis-Kokosdrink
50 g Alsan
45 g Maisstärke
3 EL Rohrohrzucker, gestrichen
Abrieb und Saft einer halben Zitrone
1 Msp. Vanillepulver
1 Prise Kurkuma
1 Prise Salz
400 g „Soja Alternative zu Quark“

BELAG
3 dünne Stangen Rhabarber

KOMPOTT
3-4 Stangen Rhabarber
500 g Erdbeeren
1 Tasse Wasser
1 Zimtstange
2 EL Rohrohrzucker
1 EL Maisstärke oder Kuzu

Alle Zutaten für den Boden mit der Hand verkneten und kühl stellen. 

Die Hälfte des Kokos-Reisdrinks mit der Alsan  in einem Topf erwärmen.

Die andere Hälfte mit Maisstärke, Zucker, Zitronenabrieb, Zitronensaft, Vanillepulver, Kurkuma und Salz gut verrühren und mit den Quark in den warmen Kokos-Reisdrink geben. Unter ständigem Rühren zum Kochen bringen und 1-2 Minuten weiterkochen und abkühlen lassen.

Rhabarber schälen und in Stücke schneiden.

Tarteform mit Backpapier auskleiden und den Teig mit den Händen gleichmäßig darin verteilen - ggf. noch etwas Reismehl verwenden, falls der Teig an den Händen kleben bleibt.

Quarkcreme auf dem Teig verteilen und Rhabarberstücke darüber geben.

Im vorgeheizten Ofen bei 175° ca. 35-45 Minuten backen - der Boden sollte leicht gebräunt sein.

Für das Kompott Rhabarber und Erdbeeren waschen, Rhabarber schälen, beides in Stücke schneiden und mit Wasser und der Zimtstange auf kleiner Flamme ca. 10-15 Minuten köcheln lassen - ab und zu sanft umrühren.

Sobald der Rhabarber gar ist mit Rohrohrzucker süßen.

Maisstärke mit 2-3 EL kaltem Wasser anrühren, unter das Rhabarber-Erdbeer-Kompott mischen und kurz aufkochen - abkühlen lassen. 

Die Tarte mit dem Kompott servieren.